TRACK ist neue Lead-Agentur für die junge Frozen Yogurt Eis-Marke kissyo

Nach einem intensiven Screening-Prozess mit Pitch-Präsentationen hat sich die fresh five* premiumfood GmbH aus Heilbronn für die Hamburger Agentur TRACK entschieden.

Miles & More GmbH vergibt Dialogmarketing-Etat an TRACK

TRACK löst damit Serviceplan One ab und unterstützt Miles & More zukünftig bei der kundenzentrierten Kommunikation.

TRACK besetzt Beratung und Strategie mit Doppelspitzen

Mit Marc Clasen und Lars Knöpke wird jetzt auch die Beratungsspitze der Hamburger Agentur durch ein Duo angeführt. Beide tragen den Titel Chief Client Officer. Darüber hinaus werden Amir Mirshahi und Malte Lenze die 30-köpfige Abteilung „Strategy, Consulting & Technology“ als Chief Strategy Officer führen.

W&V: TRACK baut mit Lars Knöpke und Marc Clasen die Beratung aus

Das Marketingmagazin W&V berichtet in seiner Ausgabe 5-2017 über die neue Agenturspitze von TRACK.

Britta Poetzsch und Chris Wallon bilden kreative Doppelspitze

Als Nachfolge des scheidenden Geschäftsführers Kreation Stefan Setzkorn installiert TRACK eine kreative Doppelspitze.

Dreifach Silber beim Annual Multimedia Award 2017

TRACK wird für seine Arbeiten für den Kunden Vodafone ausgezeichnet.

TRACK entwickelt Spot für neue Froop Best of Range

Froop ist bekannt für ein leckeres, natürliches Fruchttopping auf cremigem Joghurt. Jetzt wird erstmals der weiße Joghurt mit Stracciatella-Stücken veredelt.

MINI ernennt neue Leadagentur für weltweiten Webauftritt.

Der Bereich MINI Digital des zentralen MINI Markenmanagements hat nach einem Internationalen Pitch die Hamburger Agentur Track als neue Agentur für den weltweiten Webauftritt der Marke ernannt.

TRACK auf Platz 6. im Effie Effectiveness Index 2016

Mit den Arbeiten für die Kunden Schwarze & Schlichte, McDonald‘s und ERGO Direkt ist TRACK erstmals unter den TOP 10 in Deutschland vertreten.

TRACK sagt mit dem WWF gemeinsam der Wilderei den Kampf an

Der WWF (World Wide Fund for Nature) hat TRACK als Lead-Agentur mit einer großer Aufgabe betraut. Nach einem Pitch erhielt das Hamburger Team den Auftrag, eine umfangreiche Kampagne gegen die weltweite Wilderei zu entwickeln, die im April 2016 startet.