TRACK holt zweimal Silber beim Annual Multimedia Award

Hamburg, Oktober 2019 – Gleich mit zwei cleveren Kommunikationslösungen für das Vielfliegerprogramm Miles & More der Lufthansa Group konnte TRACK beim renommierten Annual Multimedia Award punkten. So gab es einen Silber Award in der Kategorie Crossmediale Kampagnen für die Aktion zur Miles & More Tour der deutschen Band Die Ärzte, die ihre Tournee nach dem beliebten Vielfliegerprogramm benannt hatte. Ziel der Aktion war es, aus treuen mitreisenden Fans Miles & More Teilnehmer zu machen. Per Gewinnspiel konnten Konzerttickets via App und E-Mail ergattert werden. Anzeigen und mobile LitoTubes vor den Konzerten sorgten für weitere Bekanntheit der Aktion.

Ein weiteres Mal Silber gab es für TRACK in der Kategorie Tools/Interaktion für einen interaktiven Erklärfilm in 10 Sprachen zur Umstellung der Meilenberechnung bei Miles & More. Die Lufthansa Group hatte 2018 beschlossen, die Vergabe von Prämienmeilen transparenter zu gestalten. Es wurde eine nachvollziehbarere Systematik bei der Meilenvergabe eingeführt. Anstatt diese in einer E-Mail zu erklären, entschieden sich Agentur und Kunde für einen Film, der User-Fragen schnell und unkompliziert beantwortet.

Vorheriger Beitrag
TRACK stößt auf Fever-Tree an
Nächster Beitrag
TRACK Forward: Der Podcast-Markt ist noch nicht ausgereizt

Ähnliche Beiträge

WWF

Stopp die Plastikflut Der WWF (World Wide Fund For Nature) steht in Deutschland bislang vor allem für die Themen Tierschutz und Wildereibekämpfung. Unter dem Motto „Stopp die Plastikflut“ engagiert er…
weiter

MINI John Cooper Works

TRACK bringt John Cooper Works auf Spur Als erfolgreiche Höchstleistungsmarke von MINI war es höchste Zeit für John Cooper Works, einen eigenen Bereich auf der Website zu bekommen. Mit vier…
weiter
Menü