TRACK holt zweimal Silber beim Annual Multimedia Award

Hamburg, Oktober 2019 – Gleich mit zwei cleveren Kommunikationslösungen für das Vielfliegerprogramm Miles & More der Lufthansa Group konnte TRACK beim renommierten Annual Multimedia Award punkten. So gab es einen Silber Award in der Kategorie Crossmediale Kampagnen für die Aktion zur Miles & More Tour der deutschen Band Die Ärzte, die ihre Tournee nach dem beliebten Vielfliegerprogramm benannt hatte. Ziel der Aktion war es, aus treuen mitreisenden Fans Miles & More Teilnehmer zu machen. Per Gewinnspiel konnten Konzerttickets via App und E-Mail ergattert werden. Anzeigen und mobile LitoTubes vor den Konzerten sorgten für weitere Bekanntheit der Aktion.

Ein weiteres Mal Silber gab es für TRACK in der Kategorie Tools/Interaktion für einen interaktiven Erklärfilm in 10 Sprachen zur Umstellung der Meilenberechnung bei Miles & More. Die Lufthansa Group hatte 2018 beschlossen, die Vergabe von Prämienmeilen transparenter zu gestalten. Es wurde eine nachvollziehbarere Systematik bei der Meilenvergabe eingeführt. Anstatt diese in einer E-Mail zu erklären, entschieden sich Agentur und Kunde für einen Film, der User-Fragen schnell und unkompliziert beantwortet.

Vorheriger Beitrag
TRACK stößt auf Fever-Tree an
Nächster Beitrag
TRACK Forward: Der Podcast-Markt ist noch nicht ausgereizt

Ähnliche Beiträge

adidas

TRACK realisiert erstes Projekt für adidas TRACK hat adidas bei der Optimierung ihrer Omnichannel-Kommunikation für adidas Originals und adidas Sports Performance unterstützt. Zielsetzung war es, dieses Angebot von adidas transparenter…
weiter
Menü