Storytelling in 12 Sekunden: TRACK wirbt für HELLO Snack Bites

Hamburg, Mai 2019: Dass auch in kurzen Formaten prägnante Botschaften transportiert werden können, beweist der TV-Spot für die Lindt Produktneuheit „HELLO Snack Bites“. In nur 12 Sekunden will der sogenannte Tandem-Spot Lust auf die kleinen Schoko-Kugeln in den Sorten Cookie, Pretzel und Toffee machen. Das neue Lindt-Produkt ist ungewöhnlich verpackt: im bequemen, wiederverschließbaren Beutel.

Die Herausforderung von Lindt Stammbetreuer TRACK bestand darin, die Kernbotschaft zur Verwendersituation in einem kurzen Claim zu verdichten. „Come on and Snack me“ – mehr Erklärung braucht es nicht. Parallel zur Botschaft werden die die drei Schoko-Kugelsorten bunt und humorvoll inszeniert.

Lindt macht den Verbrauchern in dem TV-Spot übrigens noch ein besonderes Angebot. Wem es nicht schmeckt, der bekommt sein Geld zurück. Was angesichts der Erfolgsstory der Lindt-Hello-Range eigentlich unmöglich ist.

Vorheriger Beitrag
TRACK feiert mit Austrian Airlines eine Million Miles & More Teilnehmer
Nächster Beitrag
TRACK Forward: Design beeinflusst die Wahrnehmung

Ähnliche Beiträge

Menü