Barmenia

Barmenia. Schärfung einer Marke.

Ein neues Selbstverständnis: Einfach. Menschlich.

Die Barmenia zählt zu den großen unabhängigen Versicherungsgruppen in Deutschland. Im Versicherungsmarkt, der durch Standardisierung, Kostendruck, Vergleichsseiten und Konsolidierung geprägt ist, hat sie sich entschieden, weiter auf den Menschen und damit auf den persönlichen Vertrieb zu setzen. Die Barmenia hat weder Budget- noch Kostenvorteile gegenüber den großen Konzernen, aber ihre Nähe zu den Kunden zeichnet sie klar aus durch persönliche Beratung und Betreuung. Von Mensch zu Mensch. Nur wer seine Kunden in den Mittelpunkt seines unternehmerischen Handelns stellt, kann langfristig erfolgreich sein. Versicherungen werden jedoch meist als kompliziert erlebt. Auch das wollten wir ändern. Denn gerade in der digitalen Welt ist eine einfache Nutzererfahrung ein echter Erfolgsfaktor. Beides zusammen haben wir zum Kern unserer Idee gemacht.

Eine eigenständige Positionierung. Ein merkfähiger Claim.

Wir haben Einfachheit und Menschlichkeit zu unseren emotionalen Mehrwerten gemacht.
Für Kunden, Mitarbeiter, den Vertrieb und für das Direktgeschäft. Das alles haben wir in dem Claim „Barmenia. Einfach. Menschlich.“ auf den Punkt gebracht.

Das Leistungsversprechen: #MachenWirGern

Wie die Menschen bei der Barmenia denken und handeln, das entspricht einer besonderen Haltung. Diese Haltung wollten wir noch stärker erlebbar machen. Ob es um ein Angebot, die Schadensabwicklung oder darum geht, den Versicherten einfach weiterzuhelfen. Alles steht unter dem Motto „Machen wir gern“. Das gilt für den Umgang mit Kunden genauso wie für den unter Kollegen. Das schafft Identität – auch für die Barmenia als Arbeitgebermarke.

Ein Look, der die Barmenia sichtbar macht.

Aufmerksamkeit ist eine knappe Ressource. Umso wichtiger war es uns, eine prägnante Visualisierung zu schaffen, die die Barmenia auf den ersten Blick wiedererkennbar macht. In der Marke war die Farbe Cyan bereits vorhanden. Wir haben sie zum zentralen Element gemacht, genauso wie den Buchstaben „B“. Er legt sich in unterschiedlichsten Lebenssituationen schützend um Kunden und Mitarbeiter.

Mobile first!

Nur was gestalterisch auch digital funktioniert, kann heute noch bestehen. Vergleichsseiten geben Anbietern nur wenig Raum – meist reicht er gerade für das Logo. Auch andere digitale Werbeflächen sind oft nur eingeschränkt gestaltbar. Deshalb haben wir die „Punze“ des Buchstaben B zum Logo gemacht und so dem Barmenia Schriftzug mehr Typik gegeben.

Markenarbeit. Weit über Kommunikation hinaus.

Einfachheit und Menschlichkeit will die Barmenia nicht nur behaupten, sondern leben. Und hat deshalb mit TRACK einen Change-Prozess aufgesetzt, in dem die Mitarbeiter Prozesse und Produkte durchleuchten und eben einfach menschlich gestalten sollen. Denn für Marken wird es immer wichtiger, nicht nur etwas zu versprechen, sondern auch entsprechend zu handeln.

Vorheriger Beitrag
Oldenburgische Landesbank
Nächster Beitrag
FERRERO

Ähnliche Beiträge

Menü