Kampagne des deutschen Handwerks baut auf TRACK

Hamburg, den 19. Mai 2021 – Digitale Kommunikation hat in den vergangenen Monaten noch einmal einen erheblichen Bedeutungszuwachs gewonnen. Nicht nur deswegen baut die Kampagne des deutschen Handwerks ihre Online-Kommunikation weiter aus und holt sich dafür Unterstützung von TRACK. Die Hamburger Agentur setzte sich im Pitch durch und übernimmt künftig die Betreuung der Kommunikationsplattform www.handwerk.de. Die Beauftragung reicht von der Optimierung der User Experience bis hin zum vollständigen technischen Relaunch.

„Noch nie war digitale Kommunikation so entscheidend wie heute. Umso wichtiger, dass wir unsere zentrale Kampagnenplattform als Drehscheibe weiter entwickeln”, ordnet Stefan Koenen, Bereichsleiter Kommunikation und politische Koordination die Gründe für den Relaunch ein. „Die Website wird künftig ein entscheidender, eigenständiger Baustein der Kampagne sein. Mit TRACK haben wir eine Agentur gefunden, die Handwerk, Technologie und Kreativität verbindet.”

„Digitale Plattformen sind für junge Menschen Anlaufpunkt Nummer eins, wenn es um den richtigen Ausbildungsplatz geht. Nicht nur, aber gerade in herausfordernden Zeiten wie diesen”, ergänzt Sandra Voß, Chief Marketing Officer bei TRACK. „Gemeinsam mit dem Handwerk arbeiten wir daran, die Website perfekt auf die Nutzerbedürfnisse abzustimmen und damit optimal für die Zukunft aufgestellt zu sein.”

Durch die Etatvergabe betreuen künftig drei Agenturen aus der Lemon Group – TRACK, DDB und DDB Entertainment – den Zentralverband des deutschen Handwerks.

Vorheriger Beitrag
Vodafone und TRACK personalisieren sechs Millionen Videos
Nächster Beitrag
Barmenia und TRACK feiern Tiere mit Charakter

Ähnliche Beiträge

Vodafone

TRACK für Vodafone: Wir verbessern ROIs durch datenbasierte Kommunikation Maximale Aktivierung, geringstmögliche Streuverluste: Schon seit 2004 ist TRACK CRM-Leadagentur für Vodafone Deutschland (Vodafone Kabel Deutschland GmbH) und verantwortet in partnerschaftlicher…
weiter

Miles & More

Agentur, Etats
Hamburg, Februar 2017: TRACK löst damit Serviceplan One ab und unterstützt Miles & More zukünftig bei der kundenzentrierten Kommunikation. Die Miles & More GmbH, Betreiber des größten Vielflieger- und Prämienprogramms in Europa,…
weiter
Menü