TRACK setzt für die neue Lindt Excellence Milch Chocolade TV-Auftritt um

Hamburg, September 2019 – Nach dem erfolgreichen Pitch um die Dunkle-Chocoladen-Range von Lindt Excellence konnte TRACK bei einem weiteren internationalen Projekt erfolgreich punkten. Die Hamburger Agentur realisierte den TV-Spot zur Einführung der ersten Lindt Excellence Milch Chocolade mit hohem Cacao-Anteil.

Hauptdarsteller für den deutschen Markt ist der Maître Chocolatier von Lindt, eines der bekanntesten Werbe-Testimonials in Deutschland. Begleitet von aufwendigen Chocoladen-Bildern erklärt er die Besonderheiten des neuen Produkts.

Lindt Excellence dunkle Milch Chocolade steht für Milch Chocolade mit einem hohen Cacao-Anteil von 45 %, 55 % und 65 %. Die neue Produkt-Range von Lindt Excellence enthält weniger Zucker und schmeckt weniger süß. Die Varianten sprechen insbesondere die Verbraucher an, denen herkömmliche Milch Chocolade zu süß ist und die geschmacksintensivere Cacao-Nuancen bevorzugen.

„Das neue Produkt ist köstlich, muss aber als neue Chocoladen-Range auch erklärt werden. Und das kann niemand besser als der Maître Chocolatier von Lindt“, sagt Britta Poetzsch, CCO Campaign bei TRACK.

Die Kreativchefin führte übrigens bei diesem Spot selbst Regie. Für die aufwendigen Chocoladen-Bilder war Effectiv Team verantwortlich. Der französische Food-Spezialist Jean Poisson stand hinter der Kamera. Der Spot wurde von Harvest produziert.

Zeitgleich zum Launch im deutschen Markt wird das Produkt auch international eingeführt.

Vorheriger Beitrag
TRACK gewinnt Projekt der ADAC Versicherungen
Nächster Beitrag
TRACK wird Kommunikationspartner vom HVV

Ähnliche Beiträge

Menü